SN
Die Uebersetzung der Organisation Paedagogische Ethnographie organisationalen Lernens
: Die Uebersetzung der Organisation Paedagogische Ethnographie organisationalen Lernens

Beschreibung

Die Übersetzung der Organisation: Paedagogische Ethnographie organisationalen Lernens

Nicolas Engel, "Die Übersetzung der Organisation: Paedagogische Ethnographie organisationalen Lernens"
German | 2014 | ISBN: 365803534X | PDF | pages: 440 | 3.6 mb
Organisationen lernen Identitaet: Alltaeglich produzieren, sichern und riskieren sie ein spezifisches Wissen der Identitaet und uebersetzen dieses im Spannungsfeld oekonomischer An- und Einpassungszwaenge sowie programmatischer Ansprueche der Zweckerfuellung in eine Praxis organisationaler Selbstdarstellung, in einen ‚eigenen Stil‘. Die vorliegende organisationspaedagogische Untersuchung deutsch-tschechischer Grenzorganisationen zielt auf eine gegenstandsbezogene Theorie organisationalen Identitaetslernens. Sie verbindet die praxistheoretisch interessierte Analyse von Mustern und Strategien dieses Lernens mit methodischen Überlegungen zur paedagogischen Ethnographie von Organisationen. Mit Die Übersetzung der Organisation wird auf die kritische Haltung des ethnographischen Organisationsforschers als Übersetzer verwiesen und zugleich die zentrale These der gegenstandsbezogenen Theorie benannt: Organisationales Identitaetslernen ist eine Übersetzungsleistung.

  • Kategorie: Sach & Fach
  • Größe: 6.144 KB
  • Eingetragen: 14.01.18 12:31
  • Genre: Sach und Fachbuecher
  • Sample: kein eintrag
  • Sprache: GER
  • Video: kein eintrag
  • Dauer: kein eintrag
  • Hits: 41
  • Uploader: upper
  • Passwort: kein eintrag
  • Zum Warezkorb Hinzufügen
Free Download
Status: Online
Download (Filecrypt.cc, eine Url)
Status: Online